Vorsatzfensterprofile

Die Vorsatzfensterprofile DF sind in der Breite 22 mm für 4 mm und 8 mm starkes Einfachglas und in der Breite 27 mm für 4 mm und 6 mm starkes Einfachglas lieferbar.

Die Befestigung des DF-Vorsatzfensters erfolgt auf der einen Seite durch Scharniere (fest mit dem Holzfenster verschraubt) und auf der anderen Seite durch Vorreiber (sichtbarer Verschluß) oder Riegel (unsichtbarer Verschluß).

Die Vorsatzfensterprofile DF werden in den Gehrungsschnitten mit den Winkeln DFW oder DFWKL (Seite 41 unter Zubehör) verklebt. Die Ro-Bi-Therm Vorsatzfensterprofile werden in den Gehrungsschnitten mit dem Profilrahmenwinkel ROBIPW bzw. dem Einrastrahmenwinkel ROBIRW (Seite 41 unter Zubehör) verklebt.

Die Vorsatzfensterprofile und die Zubehörteile (Winkel, Vorreiber und Scharniere) sind in den Farben weiß ähnl. RAL 9010, hellbraun ähnl. RAL 8001 und dunkelbraun ähnl.RAL 8011 lieferbar. Die Profil-Varianten DF 4/22 und DF 8/22 sind auch in 4 Standard-Renolit-Dekoren ab Lager lieferbar.

Standard-Lagerlänge: 5 m.


Artikel-Nr.
Skizze
Bezeichnung
VE
DF 4/22
 

Vorsatzfensterprofil
DF 4/22 für 4 mm Glas

300 m
DF 8/22
 

Vorsatzfensterprofil DF 8/22
für 8 mm Glas

300 m
DF 4/27
 

Vorsatzfensterprofil DF 4/27
für 4 mm Glas

300 m
DF 6/27
 

Vorsatzfensterprofil DF 6/27
für 6 mm Glas

300 m
ROBI
 

Vorsatzfensterprofil RO-BI-THERM
Einrastrahmenprofil mit Weich-PVC-Scharnier

120 m
ROBI 4
 

Vorsatzfensterprofil RO-BI-THERM
Profilrahmen für 4 mm Glas

120 m
ROBI 6
 

Vorsatzfensterprofil RO-BI-THERM
Profilrahmen für 6 mm Glas

120 m